Back
14.05.2018

Aufstockung Hauptverwaltung der AWO Karlsruhe

Das markante, von Ulrich Schumacher entworfene Verwaltungsgebäude in der Karlsruher Südstadt wird derzeit aufgestockt und um eine Büroetage erweitert. Aus statischen Gründen wird die neue Etage in wesentlichen Teilen in Holzbauweise errichtet und in Form von Fertigteilen auf dem jetzigen Dach aufgebaut. Durch einen Fassadenrücksprung und integrierte Dachterrassen wirkt die neue Etage luftig und verleiht dem Gebäude einen angemessenen Abschluss nach "oben".

Durch die Anbindung von Aufzug, Treppen und Infrastruktur sind auch die unteren Etagen von den Bauarbeiten betroffen. Der Bauherr und Nutzer ist daher kurzerhand für einige Monate mit der kompletten Verwaltung umgezogen und freut sich schon, nach kurzer Bauzeit von lediglich 6 Monaten im Herbst 2018 die neuen Räumlichkeiten zu beziehen.

Entwurf und Planung stammen von Ulrich Schumacher, wir sind verantwortlich für die Objektüberwachung.